Am Sonntag, den 28. Juli 2019, besuchte eine Gruppe aus Dillenburg den Weg der Erinnerung. Die Gruppenführung war von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (Dillenburg) gebucht worden.

Die nachfolgenden Bilder stammen von Markus Fritsch, der im Auftrag der Wetzlarer Neuen Zeitung als Berichterstatter an dieser Führung teilnahm. Wir danken Herrn Fritsch für die Erlaubnis, diese Bilder nutzen zu dürfen. Sein Artikel über die Führung erschien in der WNZ-Ausgabe vom 14.08.2019.

Download des WNZ-Berichtes von der Führung
Zurück zur Übersicht »Führungsangebote«