Weg der Erinnerung
Anfragen für Gruppenführungen

Sie möchten eine Gruppenführung vereinbaren?
Diese Informationen dienen zu Ihrer Orientierung

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir ein Hygienekonzpt entwickelt, welches das Angebot dieser Führungen wieder ermöglicht.

Kern unseres Projekts ist das Angebot von Gruppenführungen, z.B. für Schulklassen und Geschichtskurse (ab 9. Klasse). Hierbei passen wir die Führungen an die Vorkenntnisse der Gruppe an. Hierzu können spezielle Termine vereinbart werden.

Rahmendaten zu den Führungen:

  • Die Führungen dauern drei Stunden.
  • Sie beginnen in der Regel mit einem Einführungsvortrag im
    Kulturzentrum FRANZIS
    Franziskanerstraße 4–6| 35578 Wetzlar.
    In Ausnahmefällen kann der rechnergestützte Einführungsvortrag auch an einem anderen geeigneten Ort in der Nähe der Altstadt erfolgen (Beamer und Leinwand bzw. große weiße Fläche sowie die Möglichkeit der Raumverdunklung sind Voraussetzung).
  • Danach werden 15 Station zu Fuß aufgesucht. Der Stadtgang endet am Hausertorstollen.
    Beträgt Ihre Gruppe / Klasse mehr als 25 Personen, möchten wir den Weg zu Fuß in Untergruppen aufteilen. Unsere Guides ersetzen nicht die erforderliche Anzahl von Aufsichtspersonen bei Gruppenführungen mit Jugendlichen.

Terminfindung für Gruppenführungen:
Wir bitten Sie, gewünschte Gruppentermine mind. 14 Tage vorher bei uns anzufragen, damit wir im Kulturzentrum FRANZIS den Raum für den Einführungsvortrag buchen und ein Team aus dem Pool unserer Guides zusammenstellen können.

Bei der Terminanfrage bitten wir Sie, uns zwei Termine mit Uhrzeiten anzugeben (Ihren favorisierten und einen möglichen Ausweichtermin). Nutzen Sie hierzu am besten unser Online-Formular, welches so aufgebaut ist, dass es uns die organisatorische Vorbereitung erleichtert, Rückfragen vermeiden hilft, sowie die individuelle Ausgestaltung der Führung auf ihre Zielgruppe verbessern hilft.

Anfrageformular für Gruppenführungen

Geben Sie in diesem Onlineformular die von Ihnen gewünschten Termine und die von uns gewünschten Angaben zur Gruppe ein. Denn um so mehr Kenntnisse wir über Ihre Gruppe haben, desto besser können wir die Führung auf die Bedürfnisse, Interessen und Vorkenntnisse der Gruppe anpassen.

Sobald wir unsere Vorbereitungen für die von Ihnen gewünschte Führung getroffen haben, melden wir uns, um mit Ihnen die endgültigen Vereinbarungen zu treffen.







Besuch einer GedenkstätteGespräch mit ZeitzeugenEngagement zum ThemaKonflikt mit NeonazisBehandlung im Unterricht/StudiumTeilnahme an SeminarenGeschichtsstudiumLiteraturProjektarbeit zum ThemaSonstigeKeine

Wunschtermin:


Alternativtermin:
Wenn Ihr Wunschtermin von uns nicht erfüllt werden kann, ist es hilfreich, dass Sie uns einen Alternativtermin nennen.

Ansprechpartner:







Pflichtfelder müssen vor dem Absenden ausgefüllt werden und sind mit einem * gegenzeichnet.

Hinweis:
Der alte jüdische Friedhof ist die 2. Station unserer Stadtführung. Aus Respekt vor den religiösen Geboten des jüdischen Glaubens ist uns der Zutritt zum Friedhof am Sabbat (Samstag) und zu  jüdischen Feiertagen  verwehrt. Die uns wichtigen Inhalte dieser Station können wir aber notfalls auch vor dem Friedhof erläutern.

Preise 2020 und 2021:

  • Gruppenführungen für Erwachsene:
    120,– Euro bei Führungen ohne Unterteilung der Gruppe beim Gang durch die Stadt. 200,– Euro bei Führungen mit der Teilung der Gruppe in zwei Untergruppen beim Gang durch die Stadt. Für jede weitere Unterteilung weitere 80,– Euro.
  • Ermäßigte Preise für Führungen mit Jugendgruppen und Schulklassen ab 9. Klasse:
    60,– Euro bei Führungen ohne Unterteilung der Gruppe beim Gang durch die Stadt. 110,– Euro bei Führungen mit der Teilung der Gruppe in zwei Untergruppen beim Gang durch die Stadt. Für jede weitere Unterteilung weitere 50,– Euro. Die Unterfinanzierung wird aus dem Vereinsvermögen bzw. aus Fördermitteln gedeckt.

Die Preise gelten vorbehaltlich der Änderungen durch den Vereinsvorstand.

WdE Öffentliche Führung am 23.04.2017
Öffentliche Führungen
WdE-Gruppenführung für die Theodor-Heuss-Schule am 04.11.2014
Gruppenführung anfragen
Die Begleitbroschüre
Broschüre zum Weg der Erinnerung
WdE-Gruppenführung IGS Solms vom 22.08.-24.08.2017
Fotostrecken von Führungen
2.500ste Besucherin auf dem Weg der Erinnerung war Katarina Markovic
Die 2.500e Besucherin geehrt
WdE-Flyer Teaserbild Download
Info-Flyer zum Download