VERANSTALTUNGEN & TERMINE

EINLADUNG zur Mahnung und Erinnerung an die Gestapo-Verhörstelle in Wetzlar Di., 27.10.2021 Haarbach- / Ecke Hausertorstraße | D 35578 Wetzlar [...]

Der Zwischenfall von Vichy

03.11.2021 | 19:30 - 22:00

Von Arthur Miller Gespielt von der Theatergruppe Rimon-Roductions Köln Mi., 3. November 2021, 19:30 Uhr Stadthalle Weilburg Langgasse 25 | [...]

Vernissage Elser-Ausstellung

08.11.2021 | 18:30 - 20:00

»Ich habe den Krieg verhindern wollen« Wanderausstellung zu Georg Elser und das Attentat vom 8. November 1939« In Weilburg zu [...]

Dr. Eva Umlauf

11.11.2021 | 19:00 - 21:30

Dr. Eva Umlauf hat Auschwitz überlebt Anlässlich der Jahrestage der Novemberpogrome von 1938 hat das Auschwitz-Komitee in der Bundesrepublik [...]

Zur Terminübersicht

THEMEN & PROJEKTE

WdE Öffentliche Führung am 23.04.2017

Weg der Erinnerung

Antifaschistische
Stadtführung

Eine Zeitreise
zu den
Opfern, Tätern und
Ereignissen von
1933-1945 in Wetzlar

Gedenktafeln

zur Erinnerung an
Ereignisse der NS-Zeit

Impulse für eine
Erinnerungskultur.
Im öffentlichen Raum.
Im Alltag

Junge Zwangsarbeiter bei Röchlung Buderus

NS Zwangsarbeit

Das System und das Ausmaß der Zwangsarbeit in Wetzlar

1949 – 2220: vor 75 Jahren
wurden 10.000 Menschen befreit. Zwischenzeitlich ein Teil der
Industriegeschichte Wetzlars.

Teaser Schriften des Vereins

Schriften

Publikationen
unseres Vereins

Eine Übersicht
zu illustrierten Bänden,
Dossiers und Aufsätzen
zur NS-Zeit in Wetzlar
.