Einladung zur Podiumsdiskussion

Alte Aula Obertorstraße 20, Wetzlar, Hessen, Deutschland

Alte und neue Rechte Was tun gegen den neuen Extremismus? Eine Veranstaltung der Europa-Union Lahn-Dill zusammen mit der Friedrich-Naumann-Stiftung 19:00 Uhr Begrüßung Florian Kern Programm-Manager der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit 19:10 Podiumsdiskussion mit: Christoph Giesa Publizist und Autor MfL Wiebke Knell MdL Vorsitzende der Fraktion der FDP im Hessischen Landtag MdL Cirsten Kunz Mitglied der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag Philip Schlaffer Anti-Gewalttrainer, Aktivist und Neonazi-Aussteiger Moderation: Sven Ringsdorf Rechtsanwalt, Kreisvorsitzender der Europa-Union Lahn-Dill Who [...]

Tafelenthüllung am 29.02.2024

Für Do., den 29.02. ist eine weitere Gedenktafelenthüllung vor der Goetheschule geplant. Es geht um den Lehrer Mackauer, der 1936 von der Schule vertrieben wurde.

Öffentliche Führung zum Weg der Erinnerung 2024

FRANZIS in Wetzlar Franziskanerstraße 6 35578 Wetzlar, Wetzlar, Hessen, Deutschland

Der Weg der Erinnerung ist eine antifaschistische Stadtführung durch Wetzlar. Ein mal im Jahr bieten wir eine öffentliche Führung an. 2024 am 5. Mai.

8,00€

Gedenkstättenfahrt 2024

Das Ziel unserer Gedenkstättenfahrt im Jahr 2024 führt uns am 14.09. in die Psychiatrie in der Licher Straße nach Gießen. Eine Kooperation mit Weilburg erinnert e.V.

9,00€

Öffentliche Führung zum Weg der Erinnerung 2025

FRANZIS in Wetzlar Franziskanerstraße 6 35578 Wetzlar, Wetzlar, Hessen, Deutschland

Am 29. März 1945 befreite die US-amerikanische Armee Wetzlar aus dem Fängen der Nazis. Wir nehmen den 80. Jahrestag zum Anlass, am So., 30.03.2025 eine öffentliche Führung auf dem »Weg der Erinnerung« zu machen.

8,00€