Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Öffentliche Führung zum Weg der Erinnerung 2021

FRANZIS in Wetzlar Franziskanerstraße 6 35578 Wetzlar, Wetzlar

Weg der Erinnerung Eine Zeitreise durch das Wetzlar von 1933–1945 Öffentliche Führung 2021 Der »Weg der Erinnerung« ist eine antifaschistische Stadtführung, eine Zeitreise zu den Opfern, zu den Tätern und zu den Ereignissen während der Nazidiktatur. Die Führung dauert drei Stunden, beginnt mit einem Einführungsvortrag im Kulturzentrum FRANZIS und endet nach 15 Stationen am Hausertorstollen. Sie verknüpft das Geschehen in der Stadt Wetzlar mit der reichsweiten Entwicklung zwischen 1933 und 1945 und wird von hierfür [...]

6,00€

Gedenken • Frieden • Völkerverständigung

IKEA Wetzlar (Gedenktafel für E. Deibel) Hermannsteiner Straße 13, Wetzlar

Zum Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion 22. Juni 2021 Veranstaltungen und Pilgerweg in Niedergirmes Am 22. Juni 1942 begann der unter der Bezeichnung  »Unternehmen Barbarossa« geheim vorbereitete Überfall der faschistischen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Allein in diesem Krieg verloren 20 Mio. Sowjetbürger*innen ihr Leben. Das Land wurde mutwillig zerstört und die, die den Überfall überlebten, von den Nazis versklavt, da sie nach der faschistischen Rassenideologie als »Untermenschen« galten. Es ist dem Kampf der [...]

Kostenlos

Gedenkstättenfahrt 2021

Gedenkstätte Breitenau Brückenstraße 12, D 34302 Guxhagen

Besichtigung • Vorträge • Selbststudium Gedenkstätte Breitenau Brückenstraße 12 | D 34302 Guxhagen Die Gedenkstätte Breitenau ist die erste ihrer Art zur Erinnerung an die NS-Zeit auf hessischem Boden. Sie wurde im Sommer 1984 eröffnet, nachdem Historiker der Universität Kassel im Oktober 1979 auf umfangreiche Akten von sogenannten NS-»Schutzhäftlingen« gestoßen waren und beschlossen, diese öffentlich zu machen. Unter dem Titel »Erinnern an Breitenau 1933–1945« wurde sie im Herbst 1982 von der »Projektgruppe Breitenau« in Kassel [...]

12,00€