Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Die Behringwerke und Menschenversuche zur NS-Zeit

Naturfreundehaus Wetzlar Schützenstraße 13 | 35578 Wetzlar, Wetzlar

ACHTUNG: Corona-bedingt wurde die Veranstaltung in Abstimmung mit dem Referenten auf unbestimmte Zeit verschoben. Im Anschluss an unsere Mitgliederversammlung 2020 bieten wir nachfolgenden Themenabend an: »Medizinische Experimente zur Erprobung von Seren und Impfstoffen« Die Rolle der Behringwerke bei Menschenversuchen im Konzentrationslager Buchenwald Referent: Dr. Christoph Franke Donnerstag, 4. Juni 2020, 20:00 Uhr »Haus der Demokratie« der NaturFreunde Wetzlar Schützenstraße 13 | 35578 Wetzlar Zum Thema: In allen Konzentrationslagern wurden Gefangene als Opfer medizinischer Experimente missbraucht: [...]

Kostenlos

Mahnwache »BLACKS LIVES MATTER«

BLACKS LIVES MATTER Am So., 14. Juni 2020, Beginn 19:00 Uhr Auf dem Domplatz | D 35578 Wetzlar Maskenpflicht und Abstand von 1,5 m zu anderen Personen einhalten!

Zwischen Erfolg und Verfolgung

Cholchester-Anlage Labyrinth Cholchester Anlage, Wetzlar

Ausstellung des Sportkreises und der Stadt über jüdische Sportler 1933 und danach. Eine Out-Door-Ausstellung in der Colchester-Anlage

Kostenlos

Auftakt zur Zeitzeugenbefragung

Nachbarschaftszentrum Niedergirmes Wiesenstraße 4, Wetzlar-Niedergirmes

Zeitzeugen vom Ende des Krieges gesucht! Wir bitten Frauen und Männer, die als Kinder die Nazizeit erlebten, sich zu melden. Auftakt am Mo., 21.09.2020, 15:00 Uhr im Nachbarschaftszentrum Niedergirmes Es ist jetzt 75 Jahre her, als die Amerikaner Wetzlar besetzten und somit diese Stadt von den Nazis befreiten. Die damaligen Lebensverhältnisse und der Überlebenskampf von damals ist jungen Menschen heute kaum vorstellbar. Deshalb möchten WETZLAR ERINNERT e.V. und das Medienprojekt hessencam es den nachwachsenden [...]

Kostenlos

Fachtagung im Bildungszentrum Wetzlar

Bildungszentrum des Freiwilligendienstes Ernst-Leitz-Straße 49-53, Wetzlar

Eine Fachtagung zum Thema »Antisemitismus und Politische Bildung« im Wetzlarer Bildungszentrum des Bundes von 10:00 - 18:30 Uhr

Gedenken an die Reichspogrome

Gedenktafel für die ehemalige Synagoge Pfannstielsgasse, Wetzlar

Anlässlich der reichsweiten Schändung der Synagogen, der Zerstörung jüdischer Geschäfte und Einrichtungen, sowie der Verfolgung von jüdischen Mitbürgern während der Reichspogrome im November 1938 wird auch in Wetzlar eine Gedenkfeier ausgerichtet. Sie findet am Ort der ehemaligen Wetzlarer Synagoge in der Pfannenstielsgasse statt, die in der Nacht zum 10. November 1938 zerstört wurde. Ein Abbrennen des Gebäudes – wie es an vielen anderen Orten geschehen ist – verhinderte der benachbarte Brauereibesitzer Waldschmidt, der ein Übergreifen [...]

Holocaustgedenken 2021

Weilburg erinnert e.V. Postfach 11 68 | 35771 Weilburg an der Lahn, Weilburg

Holocaust-Gedenken in der Pandemie Online-Stream zum Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus Initiiert von Weilburg erinnert e.V. in Zusammenarbeit mit Weilburg TV —›  Online aufrufbar am 27.01.2021, ab 16 Uhr unter         (am 27.01, ab 16:00 Uhr ist der Stream frei und ohne Passwort!) Quelle: Weilburg erinnert e.V. vom 20.01.2021  

Kostenlos

Mahnwache zum Gedenken an die Opfer in Hanau

Domplatz Wetzlar Domplatz, Wetzlar

Ein Jahr nach dem rassistischen Terroranschlag wollen wir der Opfer von Hanau gedenken Wir treffen uns am Jahrestag des Anschlags Fr., 19. Februar 2021, 19:00 Uhr auf dem Domplatz in Wetzlar Wir gedenken der Opfer des Anschlags vom 19. Februar 2020 in Hanau: Fatih Saraçoğlu Vili Viorel Păun Kaloyan Velkov Ferhat Unvar Mercedes Kierpacz Gökhan Gültekin Sedat Gürbüz Hamza Kurtović Said Nesar Hashemi  Wir denken an den Schmerz der Angehörigen und Freunde. Wir wenden [...]

Kostenlos

Absage: Internationaler Frauentag

Kulturzentrum FRANZIS Franziskaner Straße 4-6, Wetzlar

ACHTUNG: Diese Veranstaltung muss – Corona-bedingt – erneut verschoben werden. Einen neuen Termin können wir erst mitteilen, wenn die gesellschaftlichen Verhältnisse wieder eine solidere Planung ermöglichen werden: Brecht zum Ersten, Brecht zum Zweiten, Brecht zum Dritten!!! Der junge Brecht und seine Klampfenlieder Brecht und starke Frauen in seinen Songs und Liedern Brecht –Vorbild für heutige Liedermacher Mit Nicolas Miquea: Gitarre und Gesang Johanna Arndt: Wort und Gesang Anna v. Rohden: Klavier Das Trio stellt Bert [...]

10,00€

Fragt uns, wir sind die Letzten …

Weilburg erinnert e.V. Postfach 11 68 | 35771 Weilburg an der Lahn, Weilburg

Online-Zeitzeugengespräch mit Esther Bejarano am Mo., 29.03.2021, 19:00 Uhr Die 96-jährige Shoa-Überlebende Esther Bejarano über die Videokonferenzplattform »Zoom« online zu Gast bei »Weilburg erinnert«. Die Zeitzeugin steht unter dem Motto »FRAGT UNS, WIR SIND DIE LETZTEN« den Gästen für Fragen zu Ihrer Lebensgeschichte zur Verfügung. Eine Geschichte, die mit Repression, Ausgrenzung und Rassismus begann, aber mit viel Glück nicht wie für Millionen Andere in der Gaskammer endete. Mit Esther Bejaramo, Jahrgang 1924 Überlebende des KZ [...]

Die Christlichen Rechten

»Während in der Öffentlichkeit ständig die Rede vom Djihadismus, Islamismus oder gar von ›dem Islam‹ ist, liegt der christliche Fundamentalismus in Deutschland immer noch weitgehend unterhalb des Radars der öffentlichen Aufmerksamkeit«, schreibt Lucius Teidelbaum in der Einleitung seines Buches »Die christliche Rechte in Deutschland«. In einem Online-Gespräch mit ihm stellt er sein Buch vor, beleuchtet die Motive für den Anschluss an religiös konservative bis fundamentalistische Gruppen, erörtert deren Themen und zeigt ihre Feindbilder auf, welche [...]

Kostenlos