WETZLAR ERINNERT e.V.

SPD Wetzlar

Lina-Muders-Preis Auszeichnung für couragiertes Handeln Mit dem Lina Mu­ders Preis will der SPD-Stadtverband Wetzlar vorbildliche Projekte und Hand­lungen zur Stärkung des demokratischen Bewusstseins, des bürgerschaftlichen Engage­ments sowie der Zivilcourage anerkennen und in das Blickfeld der Öffentlichkeit rücken. Vor allem das Engagement gegen Ausgrenzung und Diskriminierung sowie Aktionen gegen men­schenverachtende und verfassungsfeindliche Ideologien sollen geehrt werden. Am 24.02.2018 wurde der Vorsitzende dieses Vereins, Ernst Richter, »für seinen unermüdlichen Einsatz für das Erinnern, gegen das Vergessen [...]

Bilder von Thomas Kriebs

»Herz statt Hetze« Eine wunderbare Illustration Bilder von Thomas Kriebs Von dem Demonstrationszug HERZ statt HETZE am 14. November 2015 machte Thomas Kriebs beindruckende Fotografien, die wir Ihn baten, uns für die Veröffentlichung u.a. auf diesen Seiten zur Verfügung zu stellen. Die Demonstration sollte ein Zeichen setzen für ein weltoffenes und tolerantes Wetzlar. Anlass hierfür war der Versuch von Rechtspopulisten und extrem Rechten an diesem Tag Hetze gegen Asylanten und Ausländer in unserer Stadt [...]

IG Metall Mittelhessen

Abgabe der alten Ausstellung zur Zwangsarbeit Basis für eine neue Dokumention Die ehemalige IG Metall-Verwaltungsstelle Wetzlar hatte Mitte der 1980er Jahre eine Ausstellung zur »Zwangsarbeit in Wetzlar« entwickelt. Sie bestand aus 29 DIN-A 0 großen Tafeln. Leider sind die Tafeln heute in einem desolaten Zustand. Doch diese Tafeln beinhalten wertvolle Texte und Bilder für eine neugestaltete Dokumentation dieses Themas mit den heutigen, vielfältigen medialen Möglichkeiten. Die heutige IG Metall Verwaltungsstelle Mittelhessen hat unserem Verein die [...]

Kulturzentrum FRANZIS

Einführungsvortrag zum Weg der Erinnerung Erste historische Station Das Kulturzentrum FRANZIS ist der Veranstaltungsort des »Förderverein Kulturzentrum Wetzlar e.V.«. Das FRANZIS bietet regelmäßig Veranstaltungen aus allen künstlerischen Bereichen an. Für den »Weg der Erinnerung« ist das Franzis auch ein historischer Ort und erste Station der antifaschistischen Stadtführung. Der Förderverein Kulturzentrum Wetzlar e.V. stellt uns das Kulturzentrum für einen rechnergestützten Einführungsvortrag zu Beginn des »Wegs der Erinnerung« zur Verfügung. Wir danken dem FRANZIS für die [...]

Kategorien: Sponsoren|Tags: |

Demokratie leben

Förderung unserer Homepages Förderer unserer Projekte Der Verein WETZLAR ERINNERT e.V. hat schon mehrere seiner Erinnerungs- und Gedenkprojekte zur NS-Zeit mit Hilfe der Programme »Demokratie leben!« und dem Vorläufer-Programm »Toleranz fördern – Kompetenz stärken« durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert bekommen. Die Entscheidung über die Förderung fällt innerhalb der lokalen Partnerschaft für Demokratie Wetzlar | Lahn-Dill-Kreis ein Begleitausschuss. Hierzu zählen unter anderem der Weg der Erinnerung unsere antifaschistische Stadtführung die [...]

Stadt Wetzlar Lahn-Dill-Kreis

Wertschätzung unserer Arbeit durch die kommunalen Gebietskörperschaften Die Stadt Wetzlar und der Lahn-Dill-Kreis förderten unsere Arbeit über das Bundesprogramm »Toleranz fördern – Kompetenz stärken« sowie Demokratie leben! auf vielfältige Weise. Die Stadt Wetzlar stellte 2013 das Rathausfoyer für die Ausstellung »Gerade Dich, Arbeiter, wollen wir« (70 Jahre nach der Besetzung der Gewerkschaftshäuser, mit der die Zerschlagung der freien Gewerkschaften einher ging) zur Verfügung. 2019 fand dort ebenfalls die Ausstellung »Frauen im Widerstand gegen den [...]