WETZLAR ERINNERT e.V.

Gedenkstättenfahrt 2017

Fahrt nach Frankfurt • Besuch der Erinnerungsstätte »Großmarkthalle« in der EZB • Besichtigung der Gedenkstätte Frankfurter Judenghetto Am So., 11. Juni 2017, fand eine Gedenkstättenfahrt von WETZLAR ERINNERT e.V. nach Frankfurt am Main statt. Die Fahrt war die sechste dieser Art des 2013 gegründeten Vereins, mit denen Vereinsmitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit erhalten sollen, Gedenkstätten und Erinnerungsinitiativen zur NS-Zeit anderenorts aufzusuchen. Ziel waren diesmal in Frankfurt die Erinnerungsstätte in der Europäischen [...]

Gedenkstättenfahrt 2016

Fahrt nach Hadamar Besuch der Euthanasie-Gedenkstätte NS Verbrechen Euthanasie Unsere vierte Gedenkstättenfahrt beschäftigte sich mit dem Thema Euthanasie. Sie ging am So., den 10.09.2016 zur NS-Tötungsanstalt in Hadamar für geistig und psychisch kranke Menschen. 15.000 Menschen wurden im Rahmen der NS-Euthanasie-Verbrechen in Hadamar ermordet. Die Fahrt war auf 15 Teilnehmer/-innen begrenzt und wurde in PKW Gemeinschaften durchgeführt. Bilder und Bericht von der Gedenkstättenfahrt in die »Landesheilanstalt«, die während des Faschismus im Rahmen der Euthanasie [...]

Gedenkstättenfahrt 2015

Fahrt nach Stadtallendorf • Besuch des Informations- und Dokumentationszentrums • und der Ausstellung »Kein Kinderspiel« Kinder im KZ Die Fahrt zur Gedenkstände in Stadtallendorf fand am Sonntag, den 01.03.2015 mit insgesamt 19 Personen statt. Das Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) dokumentiert in Stadtallendorf seit 1994 in einer Dauerausstellung die wechselvolle und außergewöhnliche Geschichte des Ortes Allendorf von der Weimarer Republik bis in die 50er Jahre, vom kleinbäuerlichen Dorf bis zur späteren Industriestadt Stadtallendorf. Im Mittelpunkt [...]

Gedenkstättenfahrt 2014-2

Gedenkstättenbesuch in Schwalmstadt: • Kriegsgefangenenlager »STALAG IX A« Ziegenhain • Besuch der Gedenkstätte Trutzhain • Besuch der Massengräber für sowjetische Kriegsgefangene Die Fahrt zur Gedenkstände in Trutzhain fand am So., 11. Mai 2014 mit insgesamt 21 Teilnehmer/-innen statt. Hier ein Bericht und eine Bildergalerie zu der Fahrt (gewünschtes zum Öffnen anklicken): Der im August 2014 gegründete Verein WETZLAR ERINNERTe.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, an die NS-Zeit in Wetzlar zu erinnern. In [...]

Gedenkstättenfahrt 2014-1

Ausstellungsbesuche in Frankfurt: • Verstrickung der Justiz in das NS-System • Luftkrieg über Frankfurt Im Januar 2014 bot WETZLAR ERINNERT e.V. eine Besuchsfahrt zu zwei Ausstellungen in Frankfurt an. Zum einen ging es um die Ausstellung »Die Verstrickung der Justiz in den NS-Staat«, die im Oberlandesgericht zu sehen war. Thomas Altmeier vom Studienkreis Deutscher Widerstand begleitete die Wetzlarer Gruppe durch die Ausstellung. Danach wurde die Ausstellung »Heimat – Front • Der Luftkrieg über Frankfurt« [...]

Nach oben